Fantasy Wrestling

Wie spielt man Fantasy Wrestling?


Fantasy Wrestling ist eine eigenständige Rollenspiel Form im Bereich der textbasierten Rollenspiele, die nach eigenen Regeln und Grundlagen spielt. Da es sich bei dieser Form des Rollenspiels, wie der Name schon sagt, um eine Wrestling Simulation handelt, stehen die Show und Erzählelemente einer Wrestling Show im Mittelpunkt. Das bedeutet, dass fast alle Konflikte der Charaktere (Gimmicks) in irgendeiner Form im Ring geführt bzw. beigelegt werden. Das bedeutet nicht, dass man keine außergewöhnliche Charaktere (zb Vampir, Kreuzritter oder Wikinger) spielen darf. Wichtig ist im Fantasy-Wrestling: Wie kommt ein Match zustande, worum geht es im Match und warum wollen/sollten die Fans (Zuschauer) das Match unbedingt sehen wollen. Wenn du diese 3 Punkte beherzigst, ist das schon die halbe Miete.


Wie verläuft ein Spielzug

Eine Spielrunde im Fantasy Wrestling verläuft üblicherweise in 3 Schritten ab und dauert zwischen 7 Tage und 1 Monat., abhängig davon in welchen Intervallen die jeweilige Wrestling Liga und ihre Mitspielern es bevorzugen.

  • Die Card wird veröffentlicht
  • Die Spieler schreiben ihre Rollenspiele
  • Die Show wird erstellt und im Forum veröffentlicht (Ergebnisse / Results)


Phase 1: Das Office erstellt die Card [Spielleitung / Roter Faden]


Zuerst macht sich die Spielleitung (auch Office genannt) Gedanken über die Card. Man erstellt Matchpaarungen, nachdem die Wünsche der Mitspieler für ihre Charaktere gesichtet wurden und integriert neue Charaktere in die nächste Show. Es werden Match Regeln festgelegt, Informationen zu Show & Halle erstellt und schließlich unter dem Topic Card veröffentlicht.


Phase 2: Das Schreiben der Beiträge [Spieler]


Jetzt seid ihr gefragt. Eure Aufgabe besteht jetzt darin, die Card anzusehen und euch auf das kommende Match vorzubereiten. Habt ihr kein Match, könnt ihr trotzdem bis zur nächsten Show RPG Beiträge ins Forum schreiben und eure Storys damit fortsetzen. Das Schreiben der Beiträge erfolgt je nach Regeln, welche durch die jeweilige Fantasy Wrestling Liga / Office vorgegeben werden. In der Regel gibt es eine Deadline, ein Abgabetermin bis zu dem Rollenspiele angenommen werden.


Phase 3: Die Bewertung [Spielleitung]


Dann geht's ans Eingemachte. Die RPG Beiträge werden nach einem internen System, welches vom Office in der Regel nicht offen gelegt wird, bewertet. Hierdurch sollen die Sieger der Matches ermittelt werden. Üblicherweise gewinnt der Spieler (Wrestler:in), der die besseren Beiträge geschrieben hat. Welche Faktoren dabei eine Rolle spielen ist auch hier von Office zu Office unterschiedlich. In der Regel sprechen sich die Spieler, die eine Fehde führen, inhaltlich ab, damit eine Fehde spannend bleibt.


Phase 4: Showerstellung und Veröffentlichung

Sobald die vorherige Arbeit erledigt ist, beginnt das Office die Show zu erstellen. Beiträge der Spieler werden eingefügt, Kämpfe werden geschrieben, Inhalte korrigiert. Die Show entsteht. Sobald die Produktionszeit abgeschlossen ist, wird die Show im Forum veröffentlicht und der nächste Spielzug kann beginnen.


[Diese Seite wird fortlaufend nach Bedarf ergänzt und ohne Ankündigung aktualisiert.]



Stand: 22.08.2022